T1 - Verkehrsunfall auf S33

Einsätze Lage & Tätigkeiten
Einsatzbeschreibung:

Wir wurden in den Nachtstunden zu einem weitern Einsatz gerufen. Alarmiert wurden wir zu einer Fahrzeugbergung im Bereich der B1-Auffahrt zur S33 – tatsächlich war der Unfall auf der S33 Rif Krems zw. St.Pölten-OST und St.Pölten-NORD. Der PKW stand auf der Betonleitwand und die Lenkerin klagte über Schmerzen.

Wir betreuten die verletzte Person, sicherten die Unfallstelle ab, bauten einen Brandschutz auf und stellten eine Beleuchtung her. Die Verletzte Person wurde den Rettungskräften übergeben.
Im Anschluss wurden die Kräfte des von der Stadtfeuerwehr angeforderten WLF bei der Verladung des Unfallfahrzeuges unterstützt.

Nach den Aufräumarbeiten konnten wir schließlich in den frühen Morgenstunden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Wir wünschen der verletzten Person eine gute Besserung!

Verkehrsunfall
Einsatzdaten
Einsatzdatum:20. Juni 2020
Ausfahrt:23:21 - Dauer:2,00 Stunden
Einsatzart:Technischer Einsatz / Verkehrsunfall
Fahrzeuge: HLFA3  LF  MTF 
Mannschaftsstärke: 18
Unterstützung durch: Polizei  Rettung 
Einsatzort:S33
Alarmierung durch: Feuerwehr Leitstelle  Pager/SMS 
Einsatzbilder