T1 - Fahrzeugbergung

Einsätze Lage & Tätigkeiten
Einsatzbeschreibung:

Wir wurden in den späten Abendstunden zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Nach Eintreffen am Einsatzort war schnell klar, dass es keine verletzten Personen gab. Während des Absicherns der Unfallstelle stellten wir fest, dass das Unfallfahrzeug sich weder verkeilt hatte, noch schwer beschädigt war.

Somit wurde so schonend wie möglich mit Rundschlinge und der Seilwinde des HLFA 3 das Fahrzeug aus der misslichen Lage befreit. Während des Rausziehens entschieden wir uns, einen anderen Anschlagpunkt zu nutzen um das Unfallauto noch schonender bergen zu können.

Nach einer kurzen Sichtkontrolle konnte die Fahrzeuglenkerin ihren Weg fortsetzen.

Verkehrsunfall
Einsatzdaten
Einsatzdatum:7. September 2020
Ausfahrt:22:15 - Dauer:0,75 Stunden
Einsatzart:Technischer Einsatz / Verkehrsunfall
Fahrzeuge: HLFA3  LF  MTF 
Mannschaftsstärke: 19
Unterstützung durch:
Alarmierung durch: Pager/SMS 
Einsatzbilder